zur Startseite
VOR BAUBEGINN

Bevor wir mit dem Bauen beginnen, haben wir schon eine Menge Serviceleistungen erbracht, die unter Umständen gar nicht wahrgenommen werden. So erledigen wir sämtliche Behördengänge, die notwendig sind, um die Wünsche und das gemeinsame Bauvorhaben durchzubringen, bis die Baugenehmigung erteilt worden ist. Die Phasen vor Baubeginn:

Vorentwurfsphase
In dieser Phase erstellen wir mit Ihnen, ausgehend von einer genauen Analyse Ihrer Wünsche und nach Festlegung einer von unseren vier Baubeschreibungen, den ersten grundsätzlichen Vorschlag. Unsere Vorentwürfe sind erste computerunterstützte Grafiken in 2D sowie in 3D, so dass Sie erste Eindrücke erhalten, wie Form und Funktion zusammen finden. Selbstverständlich wird in dieser Phase der Planung auch der Finanzbedarf unter Einhaltung der festgelegten Materialien ermittelt. So können Sie bereits sehr frühzeitig die Ausstattungsmerkmale erweitern bzw. reduzieren. Hiermit kann bereits im Vorfeld der Rahmen festgelegt werden, der später als Vorlage zur Kontrolle hergenommen werden kann.

Kostenberechnungsgrundlage
In der Phase der Kostenberechnungsgrundlage erstellen wir anhand - der von Ihnen ausgewählten Baubeschreibung - ein aussagefähiges Festpreisangebot.

Entwurfsphase
Gemeinsam mit Ihnen wird nun auf Basis des Vorentwurfs präzisiert und optimiert. Auf dieser Basis geht nun die Planung in die Entwurfsphase. Rohbau und Grundriss werden festgelegt und die spätere Innenausstattungsvariante bei der Energie- und Wasserversorgung berücksichtigt. Es werden erneut Grafiken erstellt, die nun bereits konkrete Ausstattungsbestandteile enthalten. Erneut wird auf dieser Basis eine Feinkalkulation erstellt, die wiederum mit dem anfangs ermittelten Finanzbedarf gegenüber gestellt werden kann.

Finanzierung
Sie können über unseren hauseigenen Finanzierungsservice FAHRNER FINANZ & IMMOBILIEN oder aber über eine Bank Ihrer Wahl finanzieren.

Einreichung Baugesuchsplanung
In der Phase der Baugesuchsplanung beschäftigen wir uns mit der Durchführung, der für die baubehördliche Bewilligung erforderlichen Erhebungen und Abklärungen und Erarbeitung der erforderlichen Zeichnungen und Schriftstücke auf der Grundlage des Entwurfes, soweit diese nicht von Sonderfachleuten zu erbringen sind. Wir übernehmen die Koordination des gesamten Bauantrags.

Ausführungs- und Detailplanung
Die Aufgabe der Ausführungs- und Detailplanung beschreibt die baureife Durcharbeitung auf Grund des genehmigten Entwurfes und der Gestaltung sowie die letzte Klärung von Einzelheiten, von der Planung bis zur Schlussabnahme des Bauwerkes, unmittelbar nach dessen Fertigstellung.

Amts- und Botengänge
Einholen von Sondergenehmigungen (Straßensperrung etc.), sowie Klärung offener Fragen mit dem Bauamt durch unsere Kundenfachberater oder Architekten Abgabe und Überwachung der Bauantragsunterlagen bei der zuständigen Behörde.